Memberpage:event registration

Aus SamsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mitgliederbereich

Navigation

Container "Veranstaltungen"
  • Gehen Sie wie folgt vor, um zum Veranstaltungskalender zu gelangen:
  • Den Veranstaltungskalender finden Sie in SAMS im Container Verband unmittelbar nach dem Container Benutzer
  • Rufen Sie hierfür das Menü auf, indem Sie auf Veranstaltungen klicken
  • Anschließend können Sie über die angezeigte Liste die gewünschte Veranstaltung auswählen und über die Detaildaten zur Anmeldung verzweigen.


Anmeldung

Anmeldung zu Veranstaltungen
  • Wählen Sie zunächst aus, ob Sie sich selbst oder ein Vereinsmitglied zu einer Veranstaltung anmelden möchten
  • Die Anmeldung von Vereinsmitgliedern setzt voraus, dass Ihnen vom Abteilungsleiter entsprechende Rechte zugewiesen wurden. Natürlich können Sie sich selbst in diesem Fall auch auf Kosten des Vereins anmelden.
  • Klicken Sie anschließend auf weiter, um mit der Anmeldung fortzufahren

Die eigene Anmeldung auf eigene Kosten ist weitgehend identisch mit der Anmeldung von Vereinsmitgliedern. Hier entfallen die Schritte zur Auswahl eines Vereins sowie der Auswahl des Mitglieds. Danach werden die gleichen Schritte unternommen. Lediglich beim SEPA-Mandat gibt es noch einen Unterschied: Privatpersonen können immer nur ein Einzel-Mandat erteilen, während bei Vereinen auch ein allgemein erteiltes SEPA-Mandat hier wirksam ist.


Auswahl Verein

Auswahl Verein

Sollten Sie für mehr als einen Verein die Berechtigung besitzen, Personen zu Veranstaltungen anzumelden, bekommen Sie diese Auswahlmaske angezeigt, in der Sie den betreffenden Verein auswählen können. Sind Sie nur für einen Verein berechtigt, wird Ihnen diese Maske nicht angezeigt.


Auswahl Teilnehmer

Auswahl Teilnehmer

In dem schwarz umrandeten Feld, können Sie den Nachnamen des gewünschten Teilnehmers als Freitext eingeben. Nach 3 Zeichen beginnt SAMS mit der Suche und präsentiert die Treffer in dem orangenen Kasten darunter. Sie können nun weitere Zeichen eingeben oder mittels dem Scrollbalken rechts bis zum gewünschten Teilnehmer fahren und diesen markieren.


Auswahl Zusatzleistungen

Auswahl Zusatzleistungen

In dieser Maske können Sie Zusatzleistungen auswählen. Der ausrichtende Verband kann dabei Begrenzungen bezüglich der minimalen und maximalen Anzahl der buchbaren Zusatzleistungen machen. Es kann dabei auch eine Vorbelegung getroffen worden sein. Möglicherweise hat der ausrichtende Verband einen Teil der Lehrgangsgebühren (z.B. für Übernachtungen) aus steuerlichen Gründen hier angegeben. Sind durch den ausrichtenden Verband keine Zusatzleistungen hinterlegt worden, wird diese Maske übersprungen.


Dokumentenupload

Dokumentenupload

Hier kann der ausrichtende Verband Sie zum Upload von Dokumenten auffordern. Dies kann beispielsweise der Nachweis eines geforderten Erste-Hilfe-Kurses sein. Ob der Dokumentenupload optional oder verpflichtend ist, wird Ihnen je angefordertem Dokument angezeigt. Ist durch den ausrichtenden Verband kein Dokumentenupload hinterlegt worden, wird diese Maske übersprungen.


Fragebogen

Fragebogen

Hier kann der ausrichtende Verband Sie zur Beantwortung einer oder mehrerer Fragen. Dies kann beispielsweise der Nachfrage auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten sein. Ob die Fragen optional oder verpflichtend sind, wird Ihnen je Frage angezeigt. Es können simple ja/nein-Fragen, Fragen mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten oder Freitextantworten geben. Dies wird vom ausrichtenden Verband je Frage vorgegeben. Sind durch den ausrichtenden Verband keine Fragen hinterlegt worden, wird diese Maske übersprungen.


Zahlungsart

Auswahl Zahlungsart

In dieser Maske können Sie die Zahlungsart auswählen. Welche der drei Auswahlmöglichkeiten Ihnen an dieser Stelle zur Verfügung stehen, hängt von den Vorgaben des ausrichtenden Verbandes ab sowie den Berechtigungen, die Sie von ihrem Verein erhalten haben. Haben Sie keine Berechtigung zur Abgabe eines SEPA-Mandats erhalten, können Sie die Zahlungsart SEPA-Lastschrift nicht auswählen, wenn kein allgemeines SEPA-Mandat durch ihren Verein erteilt wurde. An dieser Stelle würden Sie ansonsten zur Abgabe eines einmaligen SEPA-Mandats verzweigen. Bei Privatpersonen ist immer nur ein einmaliges SEPA-Mandat für die jeweilige Veranstaltung möglich. Fragen Sie im Zweifel bei ihrem Verband nach, welche Funktionäre Lastschriftmandate erteilen können. Die Funktion „Abrechnung über Spielbetriebs-GmbH“ steht nur den Vereinen zur Verfügung, denen eine solche GmbH zugeordnet wurde. Im Regelfall dürfte dies nur die Lizenzligen im Volleyball betreffen.


SEPA-Einzel-Mandat

Erteilung SEPA-Einzel-Mandat

Diese Maske erscheint, wenn Sie die Zahlungsart „SEPA-Lastschrift“ ausgewählt haben und bei ihrem Verein kein dauerhaftes SEPA-Mandat hinterlegt wurde. Sie benötigen dazu die entsprechende Berechtigung. Außerdem müssen die Bankdaten ihres Vereins hinterlegt sein. Bei Privatpersonen ist ebenfalls vorher die Hinterlegung der Bankdaten erforderlich. Die Texte zu den SEPA-Mandaten können bei den einzelnen Verbänden unterschiedlich sein.


Anmeldung abschließen

Abschluss der Anmeldung

In dieser Maske bekommen Sie einen Ünerblick über alle gebuchten Leistungen. Ein erteiltes SEPA-Einzel-Mandat können Sie hier aufrufen und ausdrucken. Außerdem besteht die Möglichkeit, eine Anmerkung zu erfassen. Diese wird den zuständigen Personen des Verbandes mit der Anmeldung angezeigt.

Nachdem Sie über den Button "Anmeldung kostenpflichtig abschließen" den Anmeldevorgang vollständig beendet haben, erhalten Sie eine systemgenerierte Mail mit einer Nachricht über den Anmeldestatus. Je nach Steuerung des ausrichtenden Verbandes kann es sein, dass die finale Bestätigung erst durch eine manuelle Genehmigung erfolgt. Dies erkennen Sie aus dem Anmeldestatus in der automatischen Nachricht.

    • Hinweis: Das Vereinsmitglied erhält gleichzeitig eine Anmeldebestätigung mittels systemgenerierter E-Mail


Rechnungen