SAMS Score/FAQ

Aus SamsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die folgende Liste häufig gestellter Fragen und Antworten (FAQ) rund um SAMS Score erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie vermissen etwas? Dann kontaktieren Sie bitte den Staffelleiter bzw. 1st-Level Support ihres Landesverbandes.

Software

Passwort

Wir haben noch kein Passwort erhalten.

  • Die SAMS Score PIN wird nicht versendet, sondern stehen im SAMS-Mitgliederbereich bei den Mannschaftsstammdaten. Siehe Handbuch.

Wieso kann ich die SAMS Score PIN nicht ändern?

  • SAMS Score ist vollständig offlinefähig. Die ist insbesondere für den Einsatz im Amateurbereich wichtig. Alle Spieldaten werden daher incl. der verschlüsselten PIN in der lokalen Spieldatei vorgehalten. Es kann sein, dass Ausrichter diese Spieldatei schon am Tag vorher laden. Würde eine Mannschaft nun anschließend ihre SAMS Score PIN ändern, würde diese Änderung in der Spieldatei nicht mehr vollzogen und das Spiel könnte nicht vollständig abgeschlossen werden.



Startaufstellung

Ich habe einen falschen Spieler in die Startaufstellung geklickt. Wir kann ich den Fehler korrigieren?

  • Ziehen Sie mit der Maus einfach den richtigen Spieler auf die entsprechende Position. Der falsche Spieler wird dann zurück auf die Mannschaftsbank gesetzt.

Wie kann ich die Position von zwei Spielern in der Startaufstellung tauschen?

  • Löschen Sie einfach beide Spieler und erfassen Sie die Spieler neu.

Kann es aus Versehen passieren, dass ich einen hinausgestellten oder disqualifizierten Spieler in die Startaufstellung klicke?

  • Nein, SAMS Score schließt diese Möglichkeit automatisch aus.

Ich kann keine Liberoaustauschaktion vornehmen, nachdem ich die Startaufstellung erfasst habe.

  • Sie müssen zunächst das Spiel starten. Denn alle Spielerwechsel vor dem Spielstart werden nicht als Wechsel erfasst und gezählt.



Spiel starten

Wie starte ich das Spiel bzw. einen Satz?

  • Klicken Sie unterhalb der Uhr in der Mitte des Bildschirms die Play-Taste. Anschließend können Spielerwechsel und Liberoauatsuschaktionen durchgeführt werden.



Spielunterbrechnungen

Wo kann ich festlegen, ob zwischen Satz 2 und 3 eine 10-Minuten-Pause stattfindet?

  • Nach dem 2. Satz kann der Schreiber in einem Dialogfeld auswählen, ob die Pause 3 Minuten oder 10 Minuten dauern soll.



Anbindung an externe Dienste

Kann ich SAMS Score an externe Dienste anbinden?

  • Die Anbindung an SAMS Score an externe Anwendungen wird voraussichtlich ab 2019 zur Verfügung stehen. Über das Angebot SAMS Connect ist dann eine Anbindung an Spielstandsanzeigen (LifeScore, Anzeigetafel in Spielhalle), TV-Spielstandanzeige u.a. möglich.



Testpiel

Kann ich auch eigene, reale Testspiele, z.B. im Rahmen von Freundschaftsspielen durchführen?

  • Mannschaften der VBL senden hierzu bitte das Spieldatum und die Spielpaarung an den zuständigen Liga-Manager. Für alle anderen Teams und Ligen steht diese Funktion voraussichtlich zur Saison 2019/20 zur Verfügung und kann durch den Verein dann selbst eingerichtet werden.



Handling

Entfällt die telefonische Ergebnismeldung an den jeweiligen Staffelleiter oder Verband?

  • Ja.

Wird SAMS Score auch im DVV-Pokal verwendet?

  • Ja, ab der Qualifikationsrunde der Regionalpokalsieger.

Was passiert bei einem temporären Ausfall des PC während des Spiels?

  • Das Spiel wird unterbrochen. Der Rechner wird neu gestartet und die aktuelle Spieldatei aus dem Internet neu geladen und das Spiel fortgesetzt.

Was passiert bei einem dauerhaften Ausfall des PC während des Spiels?

  • Das Spiel wird unterbrochen. Wenn sie einen Ersatz-Rechner dabei haben, dann folgend sie den Anweisungen unter Spielstand laden oder überschreiben. Sollte kein Ersatzrechner zur Hand sein, dann wird Aufstellung und Punktestand auf den konventionellen Spielberichtsbogen übertragen und das Spiel wird fortgesetzt.

Was passiert, wenn Mannschaft oder Schiedsrichter ihre PIN zum Unterzeichnen des Spielberichtsbogens vergessen haben?

  • Mannschaften und Schiedsrichter können sich vor Ort in den SAMS-Mitgliederbereich einloggen und dort ihre PIN einsehen.

Wie werden Spieler erfasst, die mit einem normalen Spielerpass höherspielen und nicht in der MML stehen?

  • Die Spieler werden manuell der Spielerliste hinzugefügt. Ein zusätzlicher Eintrag unter Bemerkungen ist nicht mehr erforderlich.

Lassen sich fehlerhafte Eintragungen in SAMS Score korrigieren?

  • Ja, über die Funktionen "Annullieren" und "Manuelle Änderungen".

Welche Daten werden durch Software und Datenbank automatisch eingelesen, welche Daten müssen vor Ort eingetragen und erfasst werden? Wie soll ich mich verhalten, wenn ein Spieler in der elektronischen Meldeliste fehlt?

  • Alle verfügbaren und relevanten Spieldaten kommen aus der SAMS-Datenbank. Sollten dennoch einmal Spieler in der Spielerliste fehlen, können diese manuell nachgetragen werden.

Soll der konventionelle Spielberichtsbogen zusätzlich zum e-scoresheet geführt werden?

  • Während des Probebetriebs ist von allen Vereinen neben der Verwendung von SAMS Score zusätzlich ein konventioneller Spielberichtsbogen zu führen. Der Verein setzt hierfür den Schreiberassistenten (z. B. „Umklapper der Anzeigetafel“) ein. Sollten während des Spiels keine Probleme auftreten, wird der konventionelle Spielberichtsbogen nach Spielende vernichtet
  • Im Regelbetrieb: Nein. Lediglich Aufsteiger in Ligen, bei denen SAMS Score verpflichtend eingesetzt wird, sind angehalten an den beiden ersten Heimspieltagen parallel einen konventionellen Spielbericht zu führen. Ausrichter, bei denen wiederholt technische Probleme oder Anwendungsfehler auftreten, können durch den Spielwart verpflichtet werden, parallel zum elektronischen Spielberichtsbogen weiterhin den konventionellen Spielberichtsbogen zu führen.

Wie kommt die Gastmannschaft an ihren "Durchschlag" des Spielberichts?

  • Alle Spielberichte stehen im SAMS und auf der dem Verband entsprechenden Internetseite zum Download bereit.



Personal

Muss ein Schreiber eine Schiedsrichterlizenz besitzen?

  • Nein, die D-Lizenz (oder höher) ist nicht erforderlich. Sie wird aber ausdrücklich empfohlen, nicht zuletzt wenn ggf. der konventionelle Spielberichtsbogen benutzt werden muss.

Muss der Schreiberassistent auch in der Lage sein, SAMS Score zu bedienen?

  • Laut Regelwerk soll der Schreiberassistent in der Lage sein, den Schreiber während des Spiels zu ersetzen. Er sollte daher auch in die Handhabung von SAMS Score eingewiesen sein.

Gibt es Lehrgänge für Schreiber zu SAMS Score

  • Die Schulung findet ausschließlich auf den Online-Plattformen statt.

Wie lange dauert es, sich in die Software einzuarbeiten?

  • Die Software ist weitestgehend selbsterklärend, dennoch ist es nicht möglich, einen nicht-geschulten Schreiber bei einem Spiel erstmals an den PC zur Bedienung der Software zu setzen. Eine "kalte Akquise" von Schreibern aus dem Publikum ist nicht möglich. Die Einarbeitung in die Grundfunktionen dauert nicht mehr als 30 Minuten. Die Beherrschung des Programms incl. Sonderfunktionen sollte in rund 1 bis 1,5 Stunden möglich sein. Wichtiger aber ist: Übung mach den Meister. Vor dem ersten Ligaeinsatz sollte jeder Schreiber einmal ein Trainingsspiel oder Spiele des unterklassigen Spielbetriebs mit der Software erfasst haben.

Sind englische Sprachkenntnisse erforderlich?

  • Nein, die Software ist deutschsprachig.

Ab wann muss der Schreiber anwesend sein?

  • Der Schreiber muss 1 Stunde vor Spielbeginn (VBL) anwesend sein und SAMS Score einrichten.