Schiedsrichterlizenzen/SHVV

Aus SamsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shvv.jpeg

ACHTUNG: Die Angaben auf dieser Seite gelten nur für den Bereich des SHVV.


Allgemeines

  • Ab Februar 2013 wird die Lizenz- und Lehrgangsverwaltung für Schiedsrichter im SHVV über SAMS abgewickelt. Diese Seite beschreibt die Veränderungen, die sich daraus für Vereine und Trainer ergeben.



Aus- und Fortbildungen für Schiedsrichter

Aufgabe Neue Abwicklung in SAMS Klassische Abwicklung
Veröffentlichung von Veranstaltungen SAMS-Mitgliederbereich unter Veranstaltungen
SHVV-Internetseite

SHVV-Internetseite
Teilnahmevoraussetzungen SAMS prüft bei der Anmeldung automatisch die Teilnahmevoraussetzungen (Alter, Lizenzstufe). Erfüllt ein Teilnehmer die Voraussetzungen nicht, ist eine Anmeldung nicht möglich. Bei Problemen bitte telefonisch mit der SHVV-Geschäftsstelle in Verbindung setzen.
Zusatzleistungen Bei der Anmeldung können ggf. Zusatzleistungen (Materialien etc.) bestellt werden. Die Zusatzleistungen werden zusammen mit den Teilnehmergebühren abgebucht.
Anmeldung von Teilnehmern Benutzer können sich im SAMS-Mitgliederbereich selbst zu Veranstaltungen anmelden. Außerdem können Abteilungsleiter Vereinsmitglieder zu Veranstaltungen anmelden. Dieses Recht können Sie zudem an den Vereinsfunktionär "Veranstaltungsanmeldung" weitergeben. Eine gesonderte Anmeldung in SAMS zur Praxisprüfung ist nicht erforderlich. Die Terminabsprache erfolgt individuell nach bestandener Theorie-Prüfung mit dem Prüfer. Anmeldeformular per E-Mail oder Fax an SHVV-Geschäftsstelle
Warteliste Ist die max. Teilnehmerzahl erreicht, kann über eine E-Mail an die SHVV-Geschäftsstelle ein Nachrückerplatz angefragt werden. wird händisch durch SHVV-Geschäftsstelle geführt
Abmeldung von Teilnehmern per E-Mail an SHVV-Geschäftsstelle per E-Mail an SHVV-Geschäftsstelle
Zahlung von Teilnehmergebühren Die Zahlung erfolgt mittels Einzugsermächtigung zu Lasten Teilnehmer oder Verein bei Online-Anmeldung im SAMS-Mitgliederbereich. Hierzu müssen beim Teilnehmer die Bankdaten bzw. beim Verein die Bankdaten und eine allgemeine Einzugsermächtigung hinterlegt werden. Hat der Verein keine Einzugsermächtigung hinterlegt, kann die Anmeldung nur zu Lasten des Teilnehmers erfolgen. Die Teilnehmergebühren werden zum Meldeschluss bei Zustandekommen der Veranstaltung eingezogen. Ein kostenfreier Rücktritt ist nur bis zum Anmeldeschluss möglich. Bei Abmeldung nach Anmeldeschluss wird die gesamte Teilnehmergebühr einbehalten. Einzugsermächtigung auf Anmeldeformular. Die Teilnehmergebühren werden mit Versand der Einladungen eingezogen.
Rechnung Die Rechnung über die Teilnahmegebühr steht im Mitgliederbereich als PDF-Download zur Verfügung, wahlweise für Selbstzahler oder Zahlung durch Verein Quittung durch Schiedsrichterprüfer vor Ort
Anmeldebestätigung SAMS sendet systemgenerierte Anmeldebestätigung an angemeldete Teilnehmer sowie die Referenten einer Veranstaltung. In SAMS kann der aktuelle Anmeldestand jederzeit eingesehen werden. So können die Teilnehmer selbst abschätzen, ob eine Veranstaltung zu Stande kommt. keine
Einladung Eine gesonderte Einladung erfolgt nicht, alle Informationen stehen in der Lehrgangsausschreibung zur Verfügung. Bei zu geringen Anmeldezahlen erfolgt eine Absage. keine
Teilnehmerliste Die Teilnehmerliste ist in SAMS für alle Teilnehmer einsehbar. Teilnehmer können die Sichtbarkeitseinstellung ihrer Daten in SAMS selbst verwalten. keine
Skripte, Materialien Download für alle Teilnehmer in SAMS Versand per E-Mail, Ausdrucke
Teilnahmebestätigung Bereitstellung als PDF in SAMS nach Besuch der Veranstaltung; Veranstaltungsleiter muss hierzu in SAMS die Teilnahme bestätigen. Eintrag im Schiedsrichterpass

Lizenzausstellung und -verlängerung für Schiedsrichter

Aufgabe Neue Abwicklung in SAMS Klassische Abwicklung
Lizenzverlängerung Das Einsenden der gelben Schiedsrichterscheins an die SHVV-Geschäftsstelle entfällt. Der gelbe Schiedsrichterpass wird durch den elektronischen Schiedsrichterausweis ersetzt. Die Verlängerung der Lizenz erfolgt automatisch, sobald der Schiedsrichterprüfer die Teilnahme am Fortbildungslehrgang in SAMS bestätigt hat. Der Schiedsrichterausweis steht anschließend als PDF zum Selbstausdruck im Mitgliederbereich zur Verfügung. Einsenden des gelben Schiedsrichterscheins sowie an SHVV-Geschäftsstelle, die Jahresstempel setzt und Schiedsrichterschein anschließend zurücksendet
Lizenzausstellung Der elektronische Schiedsrichterausweis wird nach erfolgreicher Prüfung automatisch in SAMS erzeugt. Der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung (Theorie und Praxis) wird in SAMS direkt durch die Schiedsrichterprüfer erfasst. Der Schiedsrichterausweis steht anschließend als PDF zum Selbstausdruck im Mitgliederbereich zur Verfügung. Einsendung von Passbild und Prüfungsbogen an SHVV-Geschäftsstelle
Eigene Lizenzen